EINE WELT LADEN Weil der Stadt

3./4. Juni: Nachhaltigkeitstage in Baden-Württemberg und europaweit - wir machen mit!


Nachhaltigkeitssiegel im TEST - beste Ergebnisse für unsere Siegel!

Die Stiftung Warentest durchleuchtete für ihre Mai-Ausgabe fünf Lebensmittel-Labels. Den höchsten Standard erreichte das Naturland Fair Siegel, mit dem die Fairhandelsgenossenschaft DWP ihre Bio-Produkte siegelt.

2016_22_Kartoffelchips.jpg


Auch die Bio-Kartoffelchips aus roten und blauen Kartoffeln sind Naturland-Fair gesiegelt. In Peru gibt es über 400 Kartoffelsorten, die teilweise schon zu Inka-Zeiten kultiviert wurden. Die Formen- und Farbenvielfalt ist enorm und reicht von weiß über gelb und orange bis zu blau und lila. Dieses kulturelle Erbe Perus sollte nachhaltig bewahrt und vor dem Aussterben geschützt werden!
Zum Fritieren der Chips wird Bio-Palmöl aus Ecuador verwendet.
Für die Palmölproduktion wird kein Wald gerodet. Alle Anpflanzungen von neuen Ölpalmen finden auf brachliegenden Grasflächen statt, und die Bäume tragen mit ihrer Grünmasse zum Klimaschutz bei. 15% der Landflächen werden als Brachland sich selbst überlassen und bilden natürliche Schutz- und Pufferzonen. Die Kleinbauern werden in biologischer und nachhaltiger Produktion geschult, dabei dienen Musterfarmen als praktische Anschauungs- und Lernorte. - Und außerdem: richtig lecker sind die Chips auch! Hildegard Hornung

Hildegard Hornung
Lesen Sie weitere Pressemitteilungen
<< zurück zur Übersicht
© by Deborah Drollinger und Benjamin Drollinger
Öffnungszeiten
Mo.-Sa.  9.00 - 12.30 Uhr
Mo.-Fr. 14.30 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!