DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Mit diesem Datenschutzhinweis informiert der

Partnerschaft mit der Dritten Welt - EINE-WELT-LADEN e.V.
Pfarrgasse 8
71263 Weil der Stadt

E-Mail: vorstand@eine-welt-laden-wdst.de
Telefon: 07033-2312

Vorstand: Günter Hornung (Vorsitzender), Waltraut Soja, Wolfgang Fischer
(jeweils einzeln vertretungsberechtigt nach § 26 BGB)
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart, VR 250620

als Verantwortlicher über die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Der Verein verarbeitet

zu folgenden Zwecken:

Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von

Empfänger personenbezogener Daten sind

Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck erforderlich ist. Protokolle der Sitzungen von Vorstand und Arbeitskreisen werden dauerhaft archiviert, um die Tätigkeiten und Entwicklungen des Vereins zu dokumentieren. Daten, deren Löschung von betroffenen Personen verlangt wird, werden innerhalb von 6 Wochen gelöscht.

Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, mit denen wir dokumentieren, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.

Als Newsletter-Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, der nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen. Daher bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Betroffene haben das Recht, sich an den Verantwortlichen (Kontakt s.o.) zu wenden und

Der Verein erhebt personenbezogene Daten grundsätzlich bei der betroffenen Person, gelegentlich aber auch aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Telefonbüchern).

Der Verein führt keine automatisierten Entscheidungen (Artikel 22 DS-GVO) durch.